Wir packen an und schwingen den Malerpinsel

Die restlichen "Nicht-KPA-Schüler" der Klasse B2 nutzten die Woche für Renovierungsarbeiten im Schulgebäude. In der Eingangshalle befreiten sie die Wände von Dübeln und Schrauben und sorgten mit einem Anstrich für mehr Helligkeit.

Auch im Sägeraum wurde kräftig gepinselt.

Meister Klecksel hätte es nicht besser machen können und so strahlen die Wände schneeweiß.

Drucken

Neues aus dem Werkraum

Nach dem Nussknackermarkt bauten die Schüler der Werken-Holz- Gruppe mit großem Engagement Palettengarnituren. Erst die Sitzfläche und dann die Rückenlehne. Nichts wurde vergessen ?


Nun hat sich die Werkraumcrew ein neues Projekt ausgedacht:

 

"Wir bauen dekorative Transportkisten!"

 

Die Lättchen werden gehobelt, abgelängt und verarbeitet.

Der erste Bauversuch ist den fleißigen Holzwürmern geglückt und einer erfolgreichen Baureihe steht nun nichts mehr im Wege...?

Drucken

Mit dem Bus zur Eishalle

Im Rahmen des Mobilitätstrainings planten die Schüler der Klasse B3 einen Klassenausflug zur Schlittschuhhalle “IceHouse” in Neuwied. Dabei konnten die Schüler ihre erworbenen Kompetenzen unter Beweis stellen.

Cool wie Eis - Warten auf den Bus...

In der Eishalle von Neuwied flitzten so manche große und kleine Schlittschuhläufer über das glatte Parkett, so auch die Schüler und Lehrerin der Klasse B3.

B3 Ausflug 5

Unterwegs mit dem "Eis-Rollator"...

 

Glücklich und K.O., mit vollem Bauch und heilen Knochen kamen wir wieder in die Schule zurück.

 

Drucken

Herstellung von Weihnachts- und Adventsdekoration

Eine kleine Übersicht von den Sachen die wir - die "Grüne Gruppe" - in der Adventszeit hergestellt haben:
 
2017 12 14 21 54 34 553
 
Kai zeichnet mit dem Zollstock die genauen Maße auf dem Holzpfosten an. Daraus entstehen später Kerzenständer.
      Adventsdeko 1
 
Hier werden die Kerzenständer verziert:
Adventsdeko 2
 
Hier werden gerade Adventswürfel bemalt:
 
IMG 20171208 WA0000
 

Drucken

Jedem Kind seine Kunst

Im Rahmen der rheinlandpfälzischen Aktion „Jedem Kind seine Kunst“ konnten wir die Siebdruck-Künstlerin Lydia Oehrmann zu einem Siebdruck-Workshop in unsere Schule einladen.

Siebdruck2

Frau Oehrmann zeigte unseren Schülerinnen die Technik, mit einfachen Mitteln, ausdrucksstarke Bilder auf Papier, Holz oder Stoff zu drucken.

Siebdruck5

Mit großer Freude und kreativem Geschick sind absolut sehenswerte kleine Kunstwerke entstanden.

Siebdruck3

Drucken

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok