50-Jahr-Feier der Carl-Orff-Schule mit Festakt und Präsentation der Schule am 20.09.2019

50 Jahre ist es her, dass die Notwendigkeit einer eigenen Schule für die ehemaligen "Sorgenkinder", so der Terminus der 70er Jahre, gesehen und umgesetzt wurde.

Zunächst wurde die Schule am Standort Kirchplatz in Engers bezogen, und es folgte 1978 die Einweihung des Neubaus in der Orffstraße - damals noch auf weitem Feld ohne Rundum-Bebauung.

Heute ist es genau dieser Neubau, der in die Jahre gekommen ist und zudem aus allen Nähten platzt. Und trotzdem: 50 Jahre sind ein Jubiläm, das es zu feiern gilt!

Plakat

Neben verschiedenen Schülerbeiträgen und der Präsentation der Projektwoche wird es auch eine Tombola und reichlich Verpflegung geben. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor!

 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok