Auf Wiedersehen!

In der letzten Gesamtkonferenz in einem außergewöhnlichen Schuljahr wurden unter freiem Himmel viele Menschen gewürdigt, die ab dem nächsten Schuljahr nicht mehr zum Kollegium gehören.

Dornauf

Gretel Dornauf war lange die erste Stellvertreterin von Frau Feistel und wurde bereits 2016 in die Freistellungsphase der Altersteilzeit entlassen. Nun haben wir sie in den Ruhestand verabschiedet. Wir wünschen Dir alles Gute, Gretel! Lass von Dir hören!

Auch Förderschullehrer und Fachleiter Johannes Knussmann hat die Ruhealtersgrenze erreicht und gab uns zum Abschied noch ein Ständchen. Seine weisen Worte "Freie Zeit ist anders als Freizeit" klingen noch in uns nach.

Knussmann

Auch Dir alles Gute, Johannes!

Unsere vier Referendare haben alle die Prüfung unter besonderen Umständen gemeistert und verlassen uns nun, um in Neuwied, Andernach, Mayen und Rheinbrohl Planstellen anzutreten.

Referendare

Herzlichen Glückwunsch dazu, Frau Manns, Herr Mohr, Herr Maier und Herr Mülfarth!

Auch die Vertretungs-Kräfte Frau Schnitzler, Frau Jung und Herr Hallerbach scheiden zum Schuljahresende aus. Die PES-Kraft Frau Brombach beehrt uns ab dem nächsten Schuljahr als neue Referendarin. Bei der Anerkennungspraktikantin Frau Thiel und unserer FSJlerin Frau Köfer bedanken wir uns ebenfalls sehr herzlich und wünschen Ihnen alles Gute!

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok