Neue Ideen für das Lernen zu Hause

Verfasst von Nicole Follmann am .

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Eure Lehrerinnen und Lehrer bemühen sich sehr, mit Euch in Kontakt zu bleiben und Euch mit Material zu versorgen. Dann könnt Ihr auch zu Hause wenigstens ein bisschen lernen!

Da Lernen aber eben nicht nur bedeutet, mit Mäppchen am Tisch zu sitzen und Arbeitsblätter zu machen, kommen hier noch ein paar neue Ideen für Euch:

 

Die Aldi Kochbox

Hier ist der Link

https://www.aldi-sued.de/de/rezepte/spezielles/kochboxen/

Das sind Kistchen für wenig Geld (3,99 Euro) mit Rezept und allen Zutaten, die ihr genau nach Anleitung zubereiten könnt. In den Videos habt Ihr auch Unterstützung.

Das schafft Ihr und könnt so auch mal eine komplette Mahlzeit anfertigen!

 

Knetseife herstellen

Mit diesem Rezept könnt Ihr zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen - Hände waschen und modellieren!

2 Esslöffel flüssige Seife

2 Esslöffel Speiseöl

4 Esslöffel Speisestärke

Lebensmittelfarbe in Deiner Lieblingsfarbe

Plätzchenausstecher oder Eiswürfelformen aus Silikon

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren, bis die Masse fest und klumpig wird. Dann mit den Handen Kugeln formen. Je mehr Speisestärke desto trockener und leichter formbar wird die Seife. Jetzt kannst du die Masse ausrollen und mit Plätzchen-Ausstechern verschiedene Seifenstücke stanzen, oder aber du füllst die Eiswürfelformen aus Silikon mit der Masse. Die fertigen Knetseife-Stücke mussen noch trocknen und können dann in Gläsern aufbewahrt werden bis sie zum Einsatz kommen. im Internet findest du noch weitere Anleitungen für selbst hergestellte Seife.

Und dann heißt es Wasser marsch und Händewaschen! Und zwar 20-30 Sekunden oder zweimal Happy Birthday singen. Verpacke doch die Stücke noch toll und sende deinen Großeltern oder anderen Personen, die du zurzeit nicht treffen kannst, ein kleines Geschenlk per Post.

 

Frühlingsputz!

Zuegegeben, es sind nicht immer die schönsten Arbeiten, aber mit etwas cooler Musik können auch folgende Tätigkeiten Spaß machen:

 

Seilspringen und Hula-Hoop-Reifen

Du hast genug vom Sítzen am Tisch oder auf dem Sofa? Dann versuch doch mal, ob Du noch Seil springen kannst - oder Du lernst es! Wie viele Sprünge schaffst Du? Und wie viele schaffst Du morgen? Dafür brauchst Du nur ein einfaches Seil...

Wenn Du einen Hula-Hoop-Reifen hast, versuche ihn ohne festhalten auf Deiner Hüfte kreisen zu lassen. Wer schafft es länger - Du oder Deine Geschwister/Freunde/Eltern?

 

Drucken