COS goes LBS

Am Dienstag, 12.12.2017 folgte die komplette Schulgemeinschaft unserer Schule der Einladung von der Landesschule für Blinde und Sehbehinderte in Neuwied-Feldkirchen.

 COSgoesLBS1

Die Schülerinnen und Schüler der LBS führten das Musical „Das Räubernest von Bethlehem“ unter der Leitung von Christine Staebel auf. Die schauspielerischen Darbietungen wurden durch Gesangseinlagen und instrumentale Unterstützung begleitet. Die große Aula war bis auf den letzten Platz besetzt und die Anwesenden schauten gespannt auf die Bühne. Dort wurde die Geschichte von der Geburt Jesu mal etwas anders erzählt: Das ursprüngliche Räubernest, der Stall, wurde schlussendlich zur Geburtsstätte von Jesu. Die unterhaltsame und kurzweilige Geschichte erfreute die Zuschauer und zum Abschluss gab es für die Darsteller tosenden Applaus. 

COSgoesLBS2

Wir bedanken uns nochmals herzlich bei Frau Staebel für die Einladung zum weihnachtlichen Musical! Es war ein schönes Ereignis für alle Beteiligten:) 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok