Neues Essen - neues Bezahlsystem

Nach den Herbstferien gibt es umfangreiche Änderungen beim Schulessen an der Carl-Orff-Schule: Wir bekommen einen neuen Caterer und damit frisch gekochtes Essen, Tag für Tag. Geliefert wird es vom Berufsbildungswerk des Heinrich-Hauses in Neuwied-Rommersdorf. Es gibt ein Stammessen und eine fleischlose Alternative. Beides können Sie einsehen und Ihr Kind entweder laufend für das Stammessen anmelden, oder sich täglich für eines der beiden Gerichte entscheiden. Abmelden können Sie im Falle von Krankheit im Sekretariat der Carl-Orff-Schule bis 8.45 Uhr. Sollte bis dahin keine Meldung erfolgt sein, wird das Essen in Rechnung gestellt. 

Wir freuen uns darauf, dass wir den Schülerinnen und Schülern eine bedarfsgerechte hochwertige Mahlzeit anbieten können, die außerdem preisgleich ist!

Durch das neue Bezahlsystem Mensa-Max wird zudem mahlzeitengenau abgerechnet, d. h. Sie zahlen nur, was Ihr Kind auch tatsächlich verzehrt. Sie müssen hierzu ein Essenskonto auf der URL https://login.mensaweb.de eröffnen, und dieses muss ständig Guthaben enthalten. Die Login-Daten entnehmen Sie bitte dem Elternbrief, den wir am 8. September 2018 verteilt haben.Die Kinder dürfen nur noch essen, wenn das Konto Guthaben aufweist! Gerne sind wir behilflich bei der Beantragung eines sog. verbilligten Mittagessens, wenn es Probleme gibt den Betrag aufzubringen. 

Die Klassen, welche Kochunterricht haben und an einem Tag in der Woche kein Schulessen in Anspruch nehmen, sammeln künftig einen monatlichen Betrag ein, um die Zutaten zu finanzieren. Informationen hierzu erhalten Sie vom Klassenteam Ihres Kindes. Wir bitten Sie schon heute, auch diesen Beitrag regelmäßig im Voraus zu entrichten, damit die Lehrkräfte nicht in Vorlage treten müssen. 

Ein Essenskonto anlegen können Sie ab sofort! Ihre Ansprechpartnerin bei der Kreisverwaltung ist Frau Fischer, Telefonnummer ist 02631-803365. 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok